Trekking

MONTE ROSA & AOSTATAL

Geführte Wanderung

oder mehrtägige Trekking-Tour

Das Gebiet um das Monte Rosa-Massiv ist für das Gletscher-Trekking am Zermatt bekannt. Neben den  zahlreichen 4000ern gibt es sehr schöne Sommmerrouten. An der Südseite erstreckt sich das Gressoney Tal und bietet verschiedene Trekkingtouren, wie das grüne Aostatal oder die felsige Umrundung der Monte Rosa. Dabei geht es vorbei an klaren Bergseen und durch die traumhaftesten Landschaften der Alpen.

Information Trekking

geführte Wanderungen

Wir beraten Sie gerne zu den Anforderungen der Trekking Touren. Achten sie auf die passende Kleidungswahl und Schuhwerk sowie die Anforderungen zum Wandern und Klettern.

Trekking Monte Rosa, Gressoney und Aostatal

Kondition & Fitness

GEFÜHRTE WANDERUNG MONTE ROSA & AOSTATAL

Unvergessliche Gebirgslandschaften mit steilem Fels und Hängebrücken, Wasserfällen und Gletscherzungen im Gressoney Tal. Dazu das grüne Aostatal mit seinen mittelalterlichen Burgen und Festungen. Die perfekte Kombination für Sommer-Abenteuer in den Walliser Alpen. Eine geführte Wanderung im Aostatal oder im Monte Rosa Gebiet kann vielfältig sein. Die Bergführer können auf das individuelle Level der Teilnehmer Rücksicht nehmen. Dabei lernen die Teilnehmer die schönsten Aufstiege und versteckte Trails abseits der Hauptpfade kennen.

Informationen

Zur Region
Geführte Tagestour

Gressoney, Monte Rosa

Gressoney und die Nachbartäler das Val d ́Ayas und das Alagna-Tal bieten viele schöne Halbtages und Tagestouren von leicht bis anspruchsvoll. Touren wie z. B. die Tour an den Fuss des imposanten Lys-Gletschers Monte Rosa, der Monterosa Walser Trail zum Colle Valdobbiola, ein Hüttenausflug zur Rif. Quintino Sella oder Sie folgen auf den Spuren von Königin Margherita von Savoyen die Trails in Gressoney.

Tour

FACTS

1/2 Tag ( 3 h)

Dauer

8 Personen

Gruppengröße

1 - 5

Konditionslevel

1 - 4

Anforderungslevel

-

Auf- und Abstiegshöhe

Gressoney-Tal Tagestour
Tagestour Gressoney

Tour

FACTS

1 Tag (8 h)

Dauer

1-8 Personen

Gruppengröße

1 - 5

Konditionslevel

1 - 4

Anforderungslevel

nach Anforderung

Auf- und Abstiegshöhe

Trekking Tour

Monte Rosa

Unvergessliche Gebirgslandschaften mit steilem Fels und Hängebrücken, Wasserfällen und Gletscherzungen im Gressoney Tal. Dazu das grüne Aostatal mit seinen mittelalterlichen Burgen und Festungen sind die perfekte Kombination für Sommer-Abenteuer in den Walliser Alpen. Eine geführte Wanderung im Aostatal oder im Monte Rosa Gebiet kann vielfältig sein. Die Bergführer können auf das individuelle Level der Teilnehmer Rücksicht nehmen und die schönsten Aufstiege, versteckte Trails abseits der Hauptpfade zeigen.

Geführte Tagestour

Gressoney, Monte Rosa

Die TMR Tour Monte Rosa die Umrundung der Monte Rosa ist wohl eine der schönsten Rundtouren der Alpen. Eingebettet in eine der großartigsten Hochgebirgslandschaften der Alpen. Wir folgen auf dieser Tour den Spuren der Walser die diese Region ursprünglich besiedelt haben. Die Tour führ uns in 8 Tourentage über Champoluc, Zermatt, Saas Fee, Macugnaga und Alagna zurück nach Gressoney. Die TMR ist ein unvergessliches Erlebnis auf den Spuren der Walser.

Tour

FACTS

8 Tage (50-55 h)

Dauer

8 Personen

Gruppengröße

3

Konditionslevel

2

Anforderungslevel

+ 8190 m - 6450 m

Auf- und Abstiegshöhe

TMR Tour Monte Rosa