Klettersteig

AOSTATAL

Klettern in der

Region Aostatal

Vom Zentrum in Gressoney La Trinité ca. 5 Minuten entfernt, liegt der nächste Klettersteig. Steile Wände, schmale Grate, kleine Überhänge und Risse können Dank Stufen, Eisengriffen und tibetischen Brücken erklommen werden. Die Region verfügt über mehrere Klettersteige (italienisch = Via Ferrata), die leicht zu erreichen und mit guten Haken im Fels ausgestattet sind. Die „Ferrata delle Guide di Gressoney la trinite“ ist ein Teil der Möglichkeiten, die wir für die Aktivitäten nutzen. Es geht über 400 hm hinauf auf über 2000 m Höhe. Vom höchsten Punkt auf unseren Touren genießen sie einen beeindruckenden Ausblick über das Tal, die Südseite der Monte Rosa und die Capanna Margherita (4554 m).

Anforderungen

Klettertouren

Als ortskundige Bergführer sind wir bestens mit der Region und den Voraussetzungen vertraut. Wir bieten Tages- und Halbtagestouren am Klettersteig Aostatal an. Für Kinder und Erwachsene sorgen wir für maximale Sicherheit bei den Routen. Mit der Ortskenntnis unserer Guides lernen sie auch die schönsten Punkte  kennen. Wir beraten Sie gerne zu den Anforderungen der Kletterrouten und Möglichkeiten der Klettersteige Aostatal. Wir stellen Equipment wie Seile, Gurte, Helme und Klettersteig-Ausrüstung auf Anfrage bereit.

Klettersteig Aostatal Tour Via Ferrata

Anforderungen & Fitness

ANFORDERUNGEN KLETTERSTEIG

Für einen Klettersteig sind keine technischen Vorkenntnisse erforderlich. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind erforderlich. Die Touren sind auch für Kinder und/oder Familienausflüge geeignet. Wir empfehlen funktionelle Bekleidung Mehrschichtenprinzip damit Sie auf die unterschiedlichen Wettereinflüsse reagieren können.

Informationen

Zur Region
Klettersteig Tagestour Gressoney

geführte Tour

Der Klettersteig Aostatal „Emilio de Tomasi“ ist eine großartige Route die einem Panorama-Grat folgt. Der Steig ist gut mit Kabeln, Stufen und tibetischer Brücke ausgestattet und bietet uns sowohl technische Herausforderung wie auch ein beeindruckenden Ausblick auf die Südwand der Monterosa gekrönt mit der Capanna Margherita (4554m).

Tour

FACTS

1 Tag (6-7 h)

Dauer

max. 4 Personen

Gruppengröße

2-3

Konditionslevel

2-3

Anforderungslevel

+ 400 m - 400 m

Auf- und Abstiegshöhe

Tagestour Emilio de Tomasi
Halbtagestour Gressoney

Tour

FACTS

1/2 Tag (3-4 h)

Dauer

Max. 4 Personen

Gruppengröße

2

Konditionslevel

2-3

Anforderungslevel

+ 600 m - 200 m

Auf- und Abstiegshöhe

Klettersteig geführt Halber Tag

Gressoney Tal, Valle d´Aosta

Klettersteig das bedeutet Spass, Erlebnis und wunderbare Aussicht auf das Gressoney Tal. Das Tal bietet verschiedene Klettersteige für alle Niveaus – auch für Kinder. Steile Wände, schmale Grate, kleine Überhänge und Risse können dank Stufen, Eisengriffen und tibetischen Brücken erklommen werden. Kommen Sie mit uns zu einer unvergesslichen Tour in den Klettersteigen von Gressoney.