Klettern

AOSTATAL

Klettern in der

Region Aostatal

Ob Einsteiger im Freiluftklettern, Boulder-Experte, Bergsteiger oder einfach im Urlaub für Kinder: Die Kletter-Programme von Guidemonterosa sind vielfältig und zugeschnitten auf die Teilnehmer. Das Aostatal bietet dabei ein wahres Kletterparadies. Man hat die Wahl aus unzähligen Klippen und Felsen oder festen Kletterspots. Oben angekommen ist der Blick über das Tal immer ein Genuss. Die Region verfügt über zahlreiche Routen, die mit guten Haken im Fels ausgestattet sind. Von bestens abgesicherten Kinderkletterrouten bis hin zum „Trad climbing“ im Orco Valley bietet beim Klettern Aostatal alles.

Anforderungen

Klettertouren

Als ortskundige Bergführer sind wir bestens mit der Region und den Voraussetzungen vertraut. Wir beraten Sie gerne zu den Anforderungen der Kletterprogramme. Wir können Equipment wie Seile, Gurte, Helme und Klettersteig-Ausrüstung leihweise bereitstellen.

Geführtes Klettern Monte Rosa und Aostatal Preise und Programme

Anforderungen & Fitness

KLETTERPARADIES VALLE D`AOSTA

Neben dem bekannten Valle dell´ Orco wo im Felsklettern unzählige Möglichkeiten bestehen, bietet der Klettergarten Santuario e Benedizione in Gressoney – Trinité oder der Klettergarten Tschachtelauch perfekte Möglichkeiten, die Beschaffenheit der Hänge und den Fels kennenzulernen. Zu dne Klassikern im Klettern Aostatal gehören Paretone di Machaby, Pilastro Lomasti, Placche di Oriana, Parete delle Stelle und Bec Raty.

KLETTERN 1 TAG

GRESSONEY TAL, VALLE D´AOSTA

Das Gressoney Tal und das Aostatal bietet ein scheinbar endloses Potential an traumhaften Klettergebieten. Die gute Felsqualität die oft kurzen Anstiege und das milde Klima im Aostatal macht Klettern das ganze Jahr über möglich. Von best abgesicherten Kinderkletterrouten bis hin zum „Trad climbing“ im Orco Valley bietet das Aostatal alles. Besuchen Sie mit uns eines dieser Gebiete. Wir stellen gemeinsam mit Ihnen eine Route und die Anforderungen zusammen.

Tour

FACTS

1 Tag (ca. 8 h)

Dauer

2 Personen

Gruppengröße

1-3

Konditionslevel

1-4

Anforderungslevel

-

Auf- und Abstiegshöhe

KLETTERTAG AOSTATAL
KLETTERWOCHENENDE AOSTATAL

Tour

FACTS

3 Tage (à 6-8 h)

Dauer

2 Personen

Gruppengröße

1-3

Konditionslevel

1-4

Anforderungslevel

-

Auf- und Abstiegshöhe

KLETTERWOCHENENDE

IM AOSTATAL

Das Gressoney Tal und das Aostatal bietet ein scheinbar endloses Potential an traumhaften Klettergebieten. Die gute Felsqualität die oft kurzen Anstiege und das milde Klima im Aostatal macht Klettern das ganze Jahr über möglich. Von best abgesicherten Kinderkletterrouten bis hin zum „Trade climbing“ im Orco Valley bietet das Aostatal alles. Besuchen Sie mit uns eines dieser Gebiete. Wir stellen gemeinsam mit Ihnen eine Route und die Anforderungen zusammen.

Kletterwoche

im Aostatal

Die besten Klettergebiete der Alpen – Unsere individuellen Kletterwochen können wir in vielen Klettergebieten organisieren. Frühlingsklettern in Finale Ligure, die wilden Dolomiten, das beeindruckende Mont Blanc Gebiet oder eine Woche im Aostatal. Alle Regionen bieten unvergessliche Klettertage in den schönsten Regionen der Alpen. Die Region bietet Möglichkeiten für alle Niveaus wodurch wir unsere Programme individuell nach dem Niveau der Gäste organisiert können. Genießen Sie den fantastischen Fels und erleben Sie eine unvergessliche Kletterwoche in den Alpen.

Tour

FACTS

6 Tage (à 6-8 h)

Dauer

2 Personen

Gruppengröße

1-3

Konditionslevel

1-4

Anforderungslevel

-

Auf- und Abstiegshöhe

Kletterwoche Aostatal