Monte Rosa Gressoney

Skitour

Tiefschnee, Gletscher

4000 er satt

Funkelnde Gletschermassive im Sonnenlicht, jede Menge Tiefschnee. Mehrere Viertausender wie die Signalkuppe (4559 m) und die Dufourspitze (4634 m). Das Monte Rosa Gebirge in den Walliser Alpen gehört mit absoluter Sicherheit zu den schönsten Regionen der gesamten Alpenlandschaft. Zu unserem vielfältigen Wintersport-Angebot gehört die Skitour Monte Rosa als eine unserer Heimat-Touren. Ob eine Tagestour mit Konditionsanforderung bis 1000 Höhenmeter oder eine Mehrtagestour mit Übernachtung in Zermatt:  Es warten schöne Aufstiege und Abfahrten allen Coloirs auf die Teilnehmer!

Anforderungen und

hilfreiche Informationen

Wir beraten Sie gerne telefonisch oder per Email zu unseren Skitouren! Auf Anfrage erhalten Sie notwendige Ausrüstung und die Organisation der Übernachtungen. Die Programmdetails finden sie auf dieser Seite. Skitour Monte Rosa mit Bergführer jetzt direkt buchen. Nützliche Hinweise zu Fitness und den Anforderungen notwendig?

Anforderung & Fitness

Das Besondere der Skitouren

Preise und Programmhinweise Skitour Monte Rosa

Gressoney, an der Südseite der Monte-Rosa, bietet mit seinen leicht zu erreichenden Gipfeln für unsere Programme den idealen Ausgangspunkt. Die 4000m Marke ist für viele Skifahrer und Alpinisten die magische Höhe, ein Symbol der hohen Berge der Alpen. Das Monte-Rosa Massiv bietet einen einzigartigen Ausblick auf die Viertausender der Alpen vom Barre des Écrins über Mont Blanc, Matterhorn bis hin zur Bernina. Auch die Abfahrten von den Gipfeln der Monte Rosa ins Valle Gressoney sind einzigartig und bieten Höhenunterschiede bis zu 2800hm.

Informationen

Zur Region
Mein erster 4000 er

Skitour Pyramide Vincent (4215 m)

Dank der Seilbahn auf die Punta Indren, können viele der Gipfel wie Punta Giordani ( 4046 m), Pyramid Vincent (4215 m) oder Ludwigshöhe (4341 m) an einem Tag bestiegen werden. Unser Skitouren-Tag bietet 8-10 Stunden Powder mit einem vielseitigen Programm und Aufstiegspassagen mit bis zu 1000 Höhenmeter. Durch die Höhenlage des Gebietes und der häufigen Südstaulagen am Monte Rosa Massiv kann im Winter immer wieder mit ergiebigen Schneefällen gerechnet werden Im Programmzeitraum von Januar bis Mitte März trifft man hier meist auf den ersehnten Pulverschnee..

Tour

FACTS

1 Tag (7-8 h)

Dauer

1 - 5 Personen

Gruppengröße

1-2

Konditionslevel

1-2

Anforderungslevel

+ 1000 m - 2800 m

Aufstieg / Abfahrtshöhenmeter

4000er Monte Rosa
Skitouren-Tag Monte Rosa

Tour

FACTS

1 Tag (8-10 h)

Dauer

1- 6 Personen

Gruppengröße

1 - 2

Konditionslevel

1 - 3

Anforderungslevel

+ 1000 m - 2800 m

Aufstieg / Abfahrtshöhenmeter

Skitouren-Tag

Gressoney

Mit Aufstiegen zwischen 1-3 Stunden lassen sich Gebiete um die Monte Rosa schnell erreichen, die nur wenig besucht sind. Für die Aufstiegsmeter werden wir anschließend mit traumhaften Powder Runs belohnt. Bei dieser Tagestour lernen sie ab 8.00 Uhr Morgens die Schönheit der Region kennen und verfeinern dabei noch Ihre Technik bei den Abfahrten im Tiefschnee. Begleiten Sie uns in diese einzigartige Berg- und Gletscherwelt.